DIE NACHFOLGENDEN GRUNDRISSE SIND EXEMPLARISCHE BEISPIELE. 

DIE WEITEREN GRUNDRISSE UND DRUCKVERSIONEN FINDEN SIE AUCH UNTER DEM MENUEPUNKT ”VERKAUF”.

HAUS 1

Haus 1 Whg. EG 1.0.1 neu.jpg

WOHNUNG 1.0.1

ERDGESCHOSS

Wohnfläche gem. WoFlVo in circa-m² 

01. Eingang/Garderobe/Flur

02. Wohnen/Essen/Kochen

03. Schlafen 1

04. Schlafen 2

05. Bad

06. WC

07. Terrasse* (9,8 m²)

12,1 m²

32,6 m²

12,6 m²

10,6 m²

5,6 m²

2,3 m²

4,9 m²

Summe

ca. 80,7 m²

HAUS 1

Haus 1 Whg. EG 1.0.1 Souterrain neu.jpg

WOHNUNG 1.0.1

SOUTERRAIN/UNTERGESCHOSS

Flächen gem. WoFlVo in circa-m² 

01. Hobbyraum 1

02. Hobbyraum 2

03. Treppenraum

20,1 m²

 12,0 m²

3,3 m²

Summe

ca. 35,4 m²

Hierbei handelt es sich um ausgebaute

Nutzfl ächen. Es sind keine Aufenthaltsräume

im Sinne der Landesbauordnung

Alle Maß- u. Flächenangaben sind cirka-Angaben. Änderungen durch Statik und Haustechnik vorbehalten, Angabe zu Schächten und Wandstärken vorbehaltlich der Ausführungsplanung. * Berechnung der Balkon- u. Terrassenflächen im frei finanzierten Wohnungsbau: bis 20qm mit 50%, darüber mit 25%.

Baltic Five Ehepaar.jpg

HAUS 3

WOHNUNG 3.1.4.

1. OBERGESCHOSS

Wohnfläche gem. WoFlVo in circa-m² 

01. Eingang/Garderobe

02. Arbeitsecke/Flur

03. Wohnen/Essen/Kochen

04. Schlafen

05. Bad

06. WC

07. Abstellraum

08. Balkon* (7,0 m²)

2,8 m²

7,8 m²

29,4 m²

12,3 m²

6,5 m²

2,1 m²

1,7 m²

3,5 m²

Summe

ca. 66,1 m²

Alle Maß- u. Flächenangaben sind cirka-Angaben. Änderungen durch Statik und Haustechnik vorbehalten, Angabe zu Schächten und Wandstärken vorbehaltlich der Ausführungsplanung. * Berechnung der Balkon- u. Terrassenflächen im frei finanzierten Wohnungsbau: bis 20qm mit 50%, darüber mit 25%.

Wohnbeispiel

HAUS 6

WOHNUNG 6.2.1.

STAFFELGESCHOSS

Haus 6 Whg. SG 6.2.1 Staffel neu.jpg

Wohnfläche gem. WoFlVo in circa-m² 

Alle Maß- u. Flächenangaben sind cirka-Angaben. Änderungen durch Statik und Haustechnik vorbehalten, Angabe zu Schächten und Wandstärken vorbehaltlich der Ausführungsplanung. * Berechnung der Balkon- u. Terrassenflächen im frei finanzierten Wohnungsbau: bis 20qm mit 50%, darüber mit 25%.

01. Eingang/Garderobe/Flur 1

02. Eingang/Garderobe/Flur 2

03. Wohnen/Essen/Kochen

04. Zimmer 1

05. Zimmer 2

06. Arbeiten

07. Schlafen

08. Ankleide

09. Bad 1

10. Bad 2

11. WC

12. Abstellraum

13. Dachterrasse* (18,0 m²)

16,9 m²

7,4 m²

49,2 m²

13,6 m²

11,5 m²

15,8 m²

13,6 m²

10,2 m²

8,5 m²

6,0 m²

3,7 m²

6,7 m²

52,1 m²

Summe

ca. 181,1 m²

HAUS 1

ALLE WOHNUNGEN

Haus 1 Whg. EG 1.0.1
Haus 1 Whg. EG 1.0.1 Souterrain
Haus 1 Whg. EG 1.0.2
Haus 1 Whg. EG 1.0.3
Haus 1 Whg. EG 1.0.3 Souterrain
Haus 1 Whg. OG 1.1.1
Haus 1 Whg. OG 1.1.2
Haus 1 Whg. OG 1.1.3
Haus 1 Whg. SG 1.2.1
1/1

HAUS 3

ALLE WOHNUNGEN

Haus 3 Whg. EG 3.0.1-1
Haus 3 Whg. EG 3.0.1-2
Haus 3 Whg. EG 3.0.2-1
Haus 3 Whg. EG 3.0.2-2
Haus 3 Whg. EG 3.0.3
Haus 3 Whg. EG 3.0.4
Haus 3 Whg. 2.OG 3.2.1
Haus 3 Whg. 2.OG 3.2.2
Haus 3 Whg. 2.OG 3.2.3
Haus 3 Whg. 2.OG 3.2.4
Haus 3 Whg. 1.OG 3.1.1
Haus 3 Whg. 1.OG 3.1.2
Haus 3 Whg. 1.OG 3.1.3
Haus 3 Whg. 1.OG 3.1.4
Haus 3 Whg. SG 3.3.2
Haus 3 Whg. SG 3.3.1
1/1